10 interessante Fakten über Katzen die du kennen solltest.

10 interessante Fakten über Katzen die du kennen solltest.

Interessante Fakten über Katzen by Mywhispercats.com

Dieses mal haben wir uns umgehört und für euch 10 interessante Fakten über Katzen gesammelt die wir so noch nicht kannten. Darunter der eine oder andere kuriose Leckerbissen, aber auch Wissenswertes das jeder Katzenliebhaber gehört haben sollte! (Lesedauer ~ 3 Minuten)

1. Was haben Katzen, Kamele und Giraffen gemeinsam?

Sie bewegen meist zuerst beide Beine einer Seite, bevor sie die beiden Beine der anderen Seite nachziehen. Beobachte es mal bei deiner Katze du wirst erstaunt sein.

2. Katzenminze – Die Droge der Katze.

Katzenminze soll einen ähnlichen Effekt auf das Gehirn deiner Katze haben wie LSD oder Marihuana auf das menschliche Gehirn. Bei Katzenminze lässt die Wirkung nach circa 15 Minuten nach und hat danach für mehrere Stunden keine Wirkung mehr.

3. Es ist ein Mythos das Katzen immer auf ihren Beinen landen.

Katzen landen nicht immer auf ihren Beinen! Der sogenannte Stellreflex ist dafür verantwortlich, dass die Katze auf Ihren Beinen landet. Ist die Fallhöhe jedoch zu niedrig, bleibt ihr zu wenig Zeit sich ganz zudrehen.


Das könnte dich auch interessieren:


4. Fun Fact – The First Cat.

Während der Amtszeit im Weißen Haus hatte der ehemalige US Präsident Bill Clinton eine Katze Names Socks. Gerüchten zufolge soll die Katze mehr Fanbriefe als der Präsident selbst erhalten haben.

5. Deine Katze mag dich.

Wenn dir deine Katze ihren Hintern ins Gesicht steckt, dann tut sie das als Zeichen eurer Freundschaft.

6. Warum säubert sich meine Katze ständig?

Das ständige säubern stimuliert den Blutfluss, senkt die Körpertemperatur und hilft so deiner Katze sich zu entspannen.

7. Katzen und süßes.

Katzen können keine Süße schmecken, dafür können sie Mithilfe eines bestimmten Organes das sich in ihrem Mund befindet Luft schmecken. Das kannst du gut beobachten, wenn du deiner Hauskatze das Fenster öffnest.


Anzeige:


8. Katzenschweiß.

Katzen schwitzen nur auf ihren Pfoten, aber nicht am Körper.

9. Eine Katze, mehrere Kater.

Kitten aus dem gleichen Wurf können unterschiedliche Väter haben. Grund dafür kann eine Überbefruchtung sein, die sogenannte Superfekundation.

10. Sehfähigkeit.

Laut diverser Studien sind Katzen weitsichtig. Ist dir schon einmal aufgefallen, dass deine Katze das Leckerli oder das kleine Spielzeug direkt vor ihrer Nase manchmal nicht sieht? Katzen haben eine ausgezeichnete Sehkraft in die Ferne und können weit entfernte Objekte glasklar und scharf sehen, aber sie haben Schwierigkeiten mit Dingen die sich direkt vor ihnen befinden. Desweiteren haben die meisten Katzen auf Grund ihrer Gesichtsform auch einen sogenannten blinden Fleck, sprich ein kleiner Bereich direkt vor ihrer Nase kann nicht gesehen werden.

Wenn du mehr über Katzen wissen willst, dann besuch uns im Katzenforum

Welche Fakten über Katzen fehlen dir hier, kennst du noch andere? Dann Teile sie mit uns in einem Kommentar!

Wie gut kennst du dich eigentlich mit Katzen aus? Teste jetzt dein Katzenwissen mit unserem Quiz.

Du bist noch nicht Teil der Katzen – Community und willst nichts mehr verpassen? Dann registriere dich ganz einfach und kostenlos!

Dieser Beitrag hat 5 Kommentare

  1. Hallo Mywhispercats, super Beitrag! Jetzt verstehe ich auch warum mein Murphy sich nach einiger Zeit nicht mehr für sein Katzenminzekissen interessiert.

    LG, M&M (Maximum& Murphy)

  2. Echt total Interessant und vieles weis man so gar nicht…! Habs gleich öfters gelesen;):)

  3. Da sind gute Punkte mit dabei. Was mir noch einfällt ist z.b. das Katzen an die 16 Stunden am Tag mit schlafen verbringen. Oder dass sie kein Schlüsselbein haben und sich dadurch durch kleine spalten zwengen können.

    Liebe Grüße

  4. Hey Missellie80, das mit dem Schlüsselbein ist interessant, hab ich noch nie gehört, macht aber Sinn 🙂

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen