Benachrichtigungen
Alles löschen

Katzenmilch


minzi
Aktives Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 5
Themenstarter  

Huhu,

hat hier jemand Erfahrung mit Katzenmilch, wie schaut es da mit älteren Katzen aus?

Kann man älteren Katzen auch bedenkenlos Katzenmilch geben? Anscheinend gehen da ja die Meinungen auseinander und jetzt wollte ich mal fragen wie Ihr dazu steht?

Danke schonmal.


Zitat
vani2000
Herausragendes Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 34
 

Hallo Minzi!

Also ich gebe meinen Katzen seit einem Jahr Katzenmilch, nicht jeden Tag sondern ca. 1x im Monat ein bisschen. Mittlerweile sind meine beiden 2 ½ Jahr und sie lieben es nachwievor.

Aber, es sollte nur in geringen Mengen gegeben werden. Da sie ansonsten Verdauungsprobleme, Blähungen bis hin zu Leberschäden aufgrund des hohen Fettanteils in der Milch bekommen.

 

Grüße, Vani


AntwortZitat
TheCat91
Aktives Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 15
 

Hallo zusammen 🙂

Probiere es mit laktosefreier Katzenmilch, ich habe gelesen die ist besser verträglich und leichter zu verdauen. Aber ich gebe meinem Kater überhaupt keine Milch mehr.

 


AntwortZitat
schnuckiii99
Herausragendes Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 17
 

Hi! Also ich war mir auch nicht sicher ob man Katzen Milch geben kann und habe mich damals auch umgehört und erfahren das man Katzenmilch nur jungen und heranwachsenden Katzen geben soll, sobald sie ausgewachsen sind, sollte man ihnen lieber keine Katzenmilch mehr geben, da wie es oben schon erwähnt wurde zu Verdauungsstörungen, Blähungen und Bauchschmerzen führen kann. Aber keine Ahnung wie das mit Laktose freier Katzenmilch aussieht, hab das jetzt zum ersten mal gehört.

Du kannst es ja mal probieren und sehen ob sich der Stuhl, etc. verändert aber im Grunde würde ich dir eher abraten einer ausgewachsenen Katze Milch bzw. Katzenmilch zugeben.

 

Beste Grüße


AntwortZitat
catwoman
Herausragendes Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 22
 

Hallo ? unsre Katze bekam anfangs,wie er noch kleiner war auch immer jeden Tag etwas Milch u jetzt wo er Größer ist trinkt er nur Wasser ? ? 


AntwortZitat
minzi
Aktives Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 5
Themenstarter  

Huhu,

Ich hoffe ihr hattet auch so tolle Weihnachten und habt die Zeit genoßen?

 

Bin jetzt eure Kommentare durch gegangen und habe beschlossen erst mal keine Katzenmilch zu servieren 🙂 Werde aber bei Gelelgenheit mal mit unserem Tierarzt über laktosefreie Katzenmilch plaudern.

 

Alles Gute und einen guten Rutsch ins neue Jahr ? ? 

 

 


AntwortZitat
catwoman
Herausragendes Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 22
 

Hallo liebe Minzi,

Danke, waren schöne Weihnachtstage und viel zu schnell verflogen 😉

Gute Idee, wenn auch Tierärzte immer unterschiedlicher Meinung sind...

Du wirst dann bestimmt das richtige und das beste für deine Katze tun 🙂

Wünsche auch schon mal alles Gute und einen tollen Start ins neue Jahr 2020!!


minzi gefällt das
AntwortZitat

Hinterlasse eine Antwort

Autor

Autoren E-Mail

Titel *

Maximal erlaubte Dateigröße 10MB

 
Vorschau 0 Revisionen Gespeichert
Menü schließen