Dentales Kazenfutte...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Dentales Kazenfutter  


shakira
Herausragendes Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 31
Themenstarter  

Hallo Katzenfreunde!

 

Mich würde interessieren ob von euch wer Erfahrung mit dentalem Katzenfutter hat? Hilft es etwas, welches füttert ihr und was sagt ihr allgemein dazu?

 

Danke, Shakira


Zitat
katzenpapa
Aktives Mitglied
Beigetreten: Vor 4 Monaten
Beiträge: 8
 

Meine Katzen akzeptieren kein dentales katzenfutter und ich würde eher zum Zähneputzen rate , als zum füttern.

Im Moment putze ich meinen Katzen nicht die Zähne und hoffe dass das noch lange gut geht und die kein Zahnstein bekommen. Es ist im Moment halt ungünstig für mich aus privaten Gründen.


AntwortZitat
schnuckiii99
Herausragendes Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 17
 

Also ich mische meiner kleinen schon gerne dentales Futter ins normale Trockenfutter und sie frisst das auch ganz normal.

Ob es wirklich eine große Wirkung hat und Zahnstein vorbeugt kann ich nicht genau sagen, aber ich denke schon. 

Es wurde mir von unserem TA empfohlen.

@shakira Hat deine kleine allgemein Probleme mit den Zähnen bzw. gib es einen Grund warum du überlegst mit dentalem Katzenfutter anzufangen?

@katzenpapa Wie alt sind deine Katzen?


AntwortZitat
katzenpapa
Aktives Mitglied
Beigetreten: Vor 4 Monaten
Beiträge: 8
 

@schnuckiii99 meine Katzen müssten 4-5 Jahre alt sein. 


AntwortZitat
shakira
Herausragendes Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 31
Themenstarter  

Hallo ihr zwei!

Veröffentlicht von: @katzenpapa

Meine Katzen akzeptieren kein dentales katzenfutter und ich würde eher zum Zähneputzen rate , als zum füttern.

Oje, dass ist doof, wenn sie spezielles Futter nicht akzeptieren. Hast du mehrere verschiedene probiert und war es bei allen das gleiche?

Veröffentlicht von: @schnuckiii99

Hat deine kleine allgemein Probleme mit den Zähnen bzw. gib es einen Grund warum du überlegst mit dentalem Katzenfutter anzufangen?

Mein Tierarzt hat mir bei der letzten Untersuchung gesagt, dass wir früher oder später was mit den Zähnen unternehmen müssen, da sie teilweise leider schon relativ viel Zahnstein haben und allgemein nicht mehr in so gutem Zustand sind. 🙁 Daher wollte ich mich jetzt mal über dentales Katzenfutter erkundigen.

Verrätst du mir welches dental Futter du von deinem Tierarzt empfohlen bekommen hast?

lg

 


AntwortZitat
schnuckiii99
Herausragendes Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 17
 

ah sorry, hätte ich gleich dran denken können 🙂

Royal Canin - Care Oral


AntwortZitat

Hinterlasse eine Antwort

Autor

Autoren E-Mail

Titel *

Maximal erlaubte Dateigröße 10MB

 
Vorschau 0 Revisionen Gespeichert
Menü schließen